Mitbestimmung im Arbeits- , Gesundheits- und Umweltschutz 1 - Grundlagen

Beschreibung

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Grundlagen des Arbeits-­, Gesundheits-­ und Umweltschutzrechts (AGU)
  • Arbeitsschutzvorschriften und gesetzliche Regelungen
  • Pflichten und Aufgaben der betrieblichen Akteur:innen des Arbeits­, Gesundheits­ und Umweltschutzes
  • Aufgaben des Arbeitsschutzausschusses im BR und Personalrat
  • Arbeitsschutzorganisation nach §3 ArbSchG
  • Betriebliche Schnittstellen zwischen Arbeits-­, Gesundheits-­ und Umweltschutz
  • Hinweis auf Gefährdungsbeurteilungen – der DGB-Index „Gute Arbeit“ als betriebliches Analyseinstrument
  • Arbeitsschutzanforderungen an den Gesundheits- und Arbeitsschutz, auch unter dem Aspekt der veränderten Arbeitsformen
  • Handlungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
  • Aktuelle Rechtsprechung

Zielgruppe

Mitglieder und Ersatzmitglieder des Betriebs- und Personalrats, Schwerbehindertenvertretung, Jugend- und Auszubildendenvertretung, Beauftragte und Ausschussmitglieder, die sich mit Fragen des Arbeits-, Gesundheits- oder Umweltschutzes
beschäftigen.

Zielgruppe Bild

Termine

16.09. – 20.09.2024 in Berlin

Gebühr: 1.650,00 € (zzgl. MwSt.)

Übernachtung und Frühstück: 625 € (inkl. MwSt)
Tagungspauschale: 580 € (inkl. MwSt)

Details

Ort

Novotel Berlin Mitte
Fischerinsel 12
10179 Berlin

Termin

16.09.2024, 12:00 - 18:00 Uhr
17.09.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
18.09.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
19.09.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
20.09.2024, 09:00 - 13:00 Uhr

Trainer:in

Thorsten Schäfer

Seminarnr.

7500.80.1.1.38

Zurück zur Seminarübersicht