Mitbestimmung in Deutschland - Was machen eigentlich Aufsichtsrat, Betriebsrat und Co.?

Beschreibung

Die Mitbestimmung, also die generelle Teilhabe bei einer Entscheidungsfindung, gehört zu den wichtigsten Pfeilern einer demokratischen Gesellschaft. Einer unserer Lebensbereiche, in dem die Mitbestimmung eine wichtige Rolle spielt, ist das Arbeitsleben. Im Rahmen unseres Seminars werden wir uns mit der geschichtlichen Entwicklung in Deutschland beschäftigen und dabei unter anderem die folgenden Fragen klären:

Was ist eigentlich ein Aufsichtsrat?
Wie kommt er zustande und wo darf er mitentscheiden?
Was sind die Unterschiede zum Betriebs- und Personalrat?
Welche Rechte und Pflichten haben deren Mitglieder?
Welche Bedeutung haben Gewerkschaften in diesem Zusammenhang?

Zielgruppe

Alle interessierten Arbeitnehmer*innen

Zielgruppe Bild

Termine

22.07. – 26.07.2024 in Erkner


Termin ausgebucht
Details

Ort

Seminar- und Tagungshotel
Seestr. 39
Bildungszentrum Erkner e.V.
15537 Erkner

Termin

22.07.2024, 14:00 - 18:00 Uhr
23.07.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
24.07.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
25.07.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
26.07.2024, 09:00 - 13:00 Uhr

Trainer:in

Michael Bartl

Seminarnr.

8441.GEW-MB.2401

Zurück zur Seminarübersicht