Funktionärinnenseminar - Wie aktiviere und motiviere ich die (jüngeren) Kolleginnen

Beschreibung

21,9 % Frauen haben sich entschieden, Teil unserer Gemeinschaft EVG zu sein und möchten sich engagieren oder tun dies schon. Trotzdem wirken unsere Gremien von außen betrachtet vor allem männlich dominiert.

Wir wollen uns in diesem Seminar damit beschäftigen unser vorhandenes Potenzial zu nutzen. Wir wollen darüber reden wie wir die Frauen aktivieren und motivieren können, die bereits Teil unserer Gemeinschaft sind.

Wir wollen allen Frauen die Möglichkeit und eine Struktur anbieten, in der sie sich engagieren können und möchten. Ein besonderer Fokus soll hierbei auf den jüngeren Kolleginnen als Zielgruppe liegen.

Dabei geht es nicht nur um Mandate und Gremien, sondern es geht um politische Inhalte und Mitarbeit in Projekten. Wir wollen, dass die Frauen Lust darauf bekommen, Verantwortung zu übernehmen.

Für eine weiblichere Gewerkschaft wollen wir mit euch die Herausforderungen und Hindernisse analysieren und Lösungen finden - denn uns ist klar: für eine bessere Zukunft brauchen wir aktive Frauen!

Termine

25.11. – 26.11.2024 in Weimar


Details

Ort

Hotel Kaiserin Augusta
Carl-August-Allee 17
99423 Weimar

Termin

25.11.2024, 11:00 - 18:00 Uhr
26.11.2024, 09:00 - 15:30 Uhr

Trainer:in

Erika Albers

Seminarnr.

8442.FS-AK.2401

Zurück zur Seminarübersicht