Rolle, Aufgaben und Organisation des Aufsichtsrats, Mitentscheidungsrechte der Arbeitnehmerbank

Arbeitnehmervertretungen im Aufsichtsrat Grundlagen

Beschreibung

Die Hauptaufgabe im Aufsichtsrat liegt in der Kontrolle der Entscheidungen des Unternehmens. Wie aber sieht das in der Praxis aus? Wie ist der Aufsichtsrat organisiert und welche Mitentscheidungsrechte hat die Arbeitnehmerbank? Dieses Basisseminar vermittelt dir einen Überblick über die Rahmenbedingungen des Amtes sowie deine daraus erwachsenden Rechte und Pflichten.

Dein Nutzen
Du kennst deine Aufgaben im Aufsichtsrat und handelst im Sinne der Arbeitnehmer des Unternehmens. Du kennst deine Möglichkeiten und Grenzen und bist in der Lage, deine rechtlichen und taktischen Möglichkeiten effektiv zur Vertretung der Arbeitnehmerinteressen zu nutzen.

Inhaltliche Schwerpunkte
Die Rolle des Aufsichtsrats im Gesamtgefüge von Entscheidungen
Die Rolle des Aufsichtsrats …
im Verhältnis zu den Anteilseignern
im Verhältnis zum Vorstand
Rolle der Arbeitnehmervertretungen im Aufsichtsrat
Rechtsquellen
Aktiengesetz
GmbH-Gesetz
Satzung der Gesellschaft
Die innere Ordnung des Aufsichtsrates
Geschäftsordnung des Aufsichtsrats
Ausschüsse
Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden und seines Stellvertreters
Sitzungen und Beschlussfassung
Die innere Organisation des Aufsichtsrates
Rechte und Pflichten der Mitglieder des Aufsichtsrats
Beratungs- und Überwachungsaufgaben
Rechenschaftslegung des Aufsichtsrats
Mitentscheidungsrechte
Strategische Unternehmensplanung
Geschäfte von grundlegender Bedeutung
Der Bericht des Aufsichtsrates
Die Effizienzprüfung des Aufsichtsrates
Der Aufsichtsrat im Konzernverbund
Berücksichtigung von Konzern- und Unternehmensinteressen
Auflösung von Interessenkonflikten
Kommunikation aus den Gremien
Verschwiegenheitspflicht /Informationsweitergabe,
Verschwiegenheitspflicht der Mitarbeiter
Verhältnis und Zusammenarbeit des Aufsichtsrats mit Führungskräften, Revision, Qualitätssicherung und betrieblicher Arbeitnehmervertretung
Verhalten des Aufsichtsrats und seiner Mitglieder in und außerhalb von Aufsichtsratssitzungen
Rolle des Aufsichtsrats bei der Überwachung und Sicherstellung von Compliance im Unternehmen

Termine

07.10. – 10.10.2024 in Hamburg

Gebühr: 1.390,00 € (zzgl. MwSt.)

Übernachtung und Frühstück: 510 € (inkl. MwSt)
Tagungspauschale: 495 € (inkl. MwSt)

Details

Ort

Radisson BLU Hotel Hamburg
Marseiller Str. 2
20355 Hamburg

Termin

07.10.2024, 12:00 - 18:00 Uhr
08.10.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
09.10.2024, 09:00 - 18:00 Uhr
10.10.2024, 09:00 - 13:00 Uhr

Trainer:in

Florian Wrobel

Seminarnr.

9200.80.2.1.41

Zurück zur Seminarübersicht